Dianthus – Fragaria

Dianthus superbus
Dianthus superbus

Heidenelke    •   3,00€
Dianthus deltoides

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken
Höhe: 20cm
Blüte: Juni-August, rosa-rot
Verwendung/Hinweis: Bienenweide, in Schleswig-Holstein heimisch

Eine mattenbildende Staude, für Stein- und Heidegärten oder auch am Wegrand. Die Wildpopulationen in S-H sind stark gefährdet.

Heidenelke ‘Albus’  •   3,00€
Dianthus deltoides ‘Albus’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken
Höhe: 20cm
Blüte: Juni-August, weiß
Verwendung/Hinweis: Bienenweide. Weißblühende Sorte der Heidenelke

Heidenelke ‘Leuchtfunk’  •   3,00€
Dianthus deltoides ‘Leuchtfunk’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken
Höhe: 20cm
Blüte: Juni-August, rot

Die Heidenelke ‘Leuchtfunk’ hat dunkleres Laub als die reine Art und leuchtend rote Blüten.

Purpur-Fingerhut  •   3,00€
Digitalis purpurea

zweijährig (sät sich aus), winterhart
Standort: sonnig-halbschattig
Boden: frisch
Höhe: 120 cm
Blüte: Juni-Juli; rot

Italienische Rauke   •   2,50€
Diplotaxis tenuifolia

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-schattig
Boden: frisch-feucht
Höhe: 30cm
Blüte: Mai-September, gelb
Verwendung/Hinweis: Küchenpflanze, Bienenweide

Eine mehrjährige Rauke, die im Geschmack deutlich kräftiger (leicht scharf) ist als die normale Kulturform. Besonders lecker im Salat, auf Pizza und Pasta.

Blassblütiger Sonnenhut  •   3,50€
Echinacea pallida

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: frisch
Höhe: 80cm
Blüte: Juli-September, hellrosa

Gelber Sonnenhut •   4,00€
Echinacea paradoxa var. paradoxa

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-halbschattig
Boden: trocken-frisch
Höhe: 80cm
Blüte: Juli-Oktober, leuchtend gelb

Roter Sonnenhut / Echinacea  •   3,00€
Echinacea purpurea

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: frisch
Höhe: 100cm
Blüte: Juli-September, rosa bis purpur
Verwendung/Hinweis: Medizinpflanze, Bienenweide

Der Rote Sonnenhut stammt aus Nordamerika und ist eine alte indianische Heilpflanze. Die immunstärkende Wirkung wird zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältung und Grippe genutzt. Außerdem eine Schmuckstaude mit großen rosa bis purpurfarbenen Blüten.

Sonnenhut / Echinacea ‘Alba’  •   3,00€
Echinacea purpurea ‘Alba’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: frisch
Höhe: 80cm
Blüte: Juli-September, weiß
Verwendung/Hinweis: Medizinpflanze, Bienenweide

Die weiß blühende Echinacea hat die gleichen medizinischen Wirkungen wie die reine Art.

Sonnenhut / Echinacea ‘Magnus Superior’  •   3,00€
Echinacea purpurea ‘Magnus Superior’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: frisch
Höhe: 100cm
Blüte: Juli-September, karminrot
Verwendung/Hinweis: Medizinpflanze, Bienenweide

Diese reich blühende Sonnenhut- Sorte hat intensiv karminrote, breite, waagerecht stehende Blütenblätter. Eine Züchtung aus der bewährten Sorte ‘Magnus ‘.

Schein-Sonnenhut   • 4,00€
Echinacea simulata

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-halbschattig
Boden: trocken-frisch
Höhe: 80cm
Blüte: Juni-August, hellrosa

Kugeldistel  •   3,00€
Echinops ritro

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken-frisch
Höhe: 100cm
Blüte: Juli-September, stahlblau
Verwendung/Hinweis: Bienenweide

Die Kugeldistel hat stahlblaue Blüten, die sehr gut als Schnittblumen geeignet sind.

Chinesischer Gewürzstrauch  •   5,00€
Elsholtzia stauntonii

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken-frisch
Höhe: 150cm
Blüte: August-Oktober, hell-purpur

Leicht verholzender Halbstrauch, der zum Würzen oder als Tee genutzt werden kann.

Spanisches Gänseblümchen   • 3,00€
Erigeron karvinskianus ‘Blütenmeer’

mehrjährig, begrenzt winterhart
Standort: sonnig
Boden: trocken
Höhe: 25cm
Blüte: Juni-Oktober, weiß bis rot
Verwendung/Hinweis: Bienenweide

Das Spanische Gänseblümchen ist ein echter Dauerblüher! Die Blüten sind weiß und werden beim abblühen immer roter, wodurch an der Pflanze immer der gesamte Farbverlauf zu sehen ist. Besonders schön in Trockenmauern, Steingärten oder an Treppen. Die Pflanze ist in milden Wintern winterhart, jedoch eher kurzlebig. Sät sich aber gerne aus.

Echter Fenchel / Gewürzfenchel   •   3,00€
Foeniculum vulgare

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-halbschattig
Boden: frisch
Höhe: 150cm
Blüte: Juli-September, gelb
Verwendung/Hinweis: Tee-, Küchen-, Medizin-. Duftpflanzen, Bienenweide

Vom Gewürzfenchel wird das feine, frische Laub geerntet. Außerdem kann man die zerstoßenen Samen für Fencheltee verwenden. Die Pflanze ist auch eine schöne Schmuckstaude mit frisch-grünen, filigranen Blättern und gelben Doldenblüten.

Bronzeblättriger Fenchel  •   3,00€
Foeniculum vulgare ‘Purpureum’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig
Boden: frisch
Höhe: 120cm
Blüte: Juli-September, gelb
Verwendung/Hinweis: Tee-, Küchen-, Medizin- u. Duftpflanze, Bienenweide

Diese Sorte hat rot-braunes Laub und benötigt volle Sonne. Kann wie die reine Art verwendet werden.

Walderdbeere   • 3,00€
Fragaria vesca

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-schattig
Boden: frisch
Höhe: 20cm
Blüte: April-Juni, weiß
Verwendung/Hinweis: Küchen- u. Medizinpflanze. Bienenweide, in S.-H. Heimisch

Besonders lecker! Die kleinen heimischen Walderdbeeren schmecken intensiver als große Kulturerdbeeren. Junge Blätter können im Salat und Kräuterquark verwendet werden. Außerdem lässt sich aus den Blättern, sowie Blüten ein Tee zubereiten. Die (volks-) medizinische Wirkung ist vielseitig, so wirkt die Pflanze z.B. harntreibend und soll kräftigen.

Monatserdbeere ‘Alexandria’  •   3,00€
Fragaria vesca var. semperfl. ‘Alexandria’

mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-schattig
Boden: frisch
Höhe: 20cm
Blüte: April-Juni, weiß
Verwendung/Hinweis: Küchen- u. Medizinpflanze. Bienenweide

Eine Auslese mit größeren, aromatischen Früchten. Treibt keine Ausläufer.

Gelbfruchtige Monatserdbeere  •   3,00€
Fragaria vesca var. semperfl. ‘Alpine Yellow’
mehrjährig, winterhart
Standort: sonnig-schattig
Boden: frisch
Höhe: 20cm
Blüte: April-Juni, weiß
Verwendung/Hinweis: Küchen- u. Medizinpflanze,Bienenweide

Eine gelbfruchtige, kultivierte Form der Walderdbeere. Treibt keine Ausläufer.